Rheinisches Lesefest Käpt´n Book

26.09. - 10.10.2021

Kinder und Jugendliche stehen mit oben auf der Agenda, wenn es um das gesellschaftliche Engagement der Deutschen Post DHL Group geht. Mit dem Programm GoTeach werden Bildungsprojekte in aller Welt gefördert. Keine Frage also, dass auch Projekte dazu gehören, die das Lesen und den Spaß am Lesen und Zuhören im Blick haben. Zum Beispiel das „Rheinische Lesefest Käpt’n Book“.

Bewirb dich mit deiner Klasse

In diesem Jahr verlost die Deutsche Post DHL Group zwei exklusive Lesungen für je eine Schulklasse. Die beiden Autoren Thomas Feibel und Mirna Funk haben dafür ihre aktuellen Bücher im Gepäck und lesen daraus für die jungen Zuschauer. Für die Teilnahme an der Verlosung liegen frankierte Postkarten an allen Veranstaltungsorten für euch aus.

Rückblick

Das Lesefest war bei seinem Start 2003 auf Anhieb ein Riesenerfolg bei Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern und  aus der Bonner Veranstaltung wurde 2010 das „Rheinische Lesefest Käpt’n Book“. Das zweiwöchige Fest ist inzwischen das größte Kinder- und Jugendliteraturfestival Deutschlands. Jedes Jahr im Herbst finden sich renommierte Kinder- und Jugendbuchautorinnen und -autoren in Bonn und der Region ein, um Kindern und Jugendlichen vorzulesen. Die Veranstaltungen finden an zum Teil ungewöhnlichen Orten statt, z. B. in Amtsgebäuden, Altenheimen, Kirchen oder Moscheen, Museen oder Theatern. Dazu gibt es an den Wochenenden Familienfeste, bei denen natürlich auch gelesen und ein vielfältiges Programm, mit Theater- und Musikaufführungen oder Kunstworkshops angeboten wird. 

 

Weiterführende Informationen

www.kaeptnbook-lesefest.de

Zurück zur Übersicht