Internationales III | Fr 16.9., 19.30 Uhr, Post Tower Lounge

Derya Atakan, Sopran
Daniel Gerzenberg, Klavier

»Sturm, Klang und Diaspora«
Ob Menschen oder mythologische Fabelwesen – das Thema Abgrenzung und Zugehörigkeit durchzieht die musikalische Literatur und hat viele Facetten. Derya Atakan gibt Außenseiter:innen in azerischen, arabischen und türkischen Volksweisen, Liedern und Chansons von Claude Debussy, Francis Poulenc, Kurt Weill und weiteren bekannten Komponist:innen eine Stimme. Mal stürmisch, heiter, verträumt und manchmal auch etwas verloren.