Donnerstag, 26.8.2021, 20 Uhr | EXPERIMENT 1

Stefan Schönegg »Enso«

Leonhard Huhn, Saxophon
Nathan Bontrager, Cello
Stefan Schönegg, Double Bass
Etienne Nillesen, extended Snare Drum

2016 startete der umtriebige Kölner Bassist Stefan Schönegg sein Projekt »Enso« mit dem Ziel, Raum zum Eintauchen zu schaffen. Die Musik, die er für Quartett konzipiert, bewegt sich im Zwischenraum von Improvisation, Neuer Musik und Jazz und fordert den Hörer durchaus heraus, denn man muss sich Zeit nehmen und genau hinhören. Dafür wird man aber belohnt mit leisen Intensitäten, manchmal bestehend aus Nicht-Gespieltem. »Aber das, was gespielt wird, entfaltet einen Reichtum wie ein japanischer Garten, der mit Erfolg vorgibt, eine komplette Landschaft zu sein.« (Hans-Jürgen Linke, Jazzthetik, 2017)